Der Schutz gegen Viren, Trojaner, Bots und andere Schädlinge nimmt eine immer wichtigere Stellung beim Betrieb von Computern ein, völlig egal ob es sich um einen Einzelplatz-PC, einen vernetzten PC oder gar einen Server handelt.

Wer sich nicht schützt handelt mindestens fahrlässig, spätestens dann wenn andere dadurch geschädigt werden.

Mindestens so wichtig wie der Schutz überhaupt ist aber auch die verwendete Lösung zum Schutz der Computer, Server und vor allem: Ihrer Daten. MAIER Datentechnik setzt aus Erfahrung nur noch auf Antiviren- und Anti-SPAM Produkte, die gewissen Mindestansprüchen genügen müssen.

Mindestansprüche:

  • Darf nur geringe System Resourcen verwenden.
  • Darf nicht mit überflüssigen Meldungen um sich werfen.
  • Einfach zu bedienen, übersichtliche Benutzerführung.
  • Darf keine Systemstörungen (Abstürze/Einfrieren) verursachen.

Im Falle von Netzwerk-Lösungen zusätzlich:

  • Zentrale Verwaltung / Management.
  • Remote Installation/Deinstallation.
  • Zentrale Patternverteilung, die im Fehlerfall lokal läuft.

Aus der Erfahrung heraus setzen wir bei Antivirus-Lösungen auf einzelnen PC´s, Servern und Netzwerkweit auf die Produkt aus dem Hause ESET. Seit wir ESET Antivirus einsetzen hatte kein Kunde, wir i.Ü. auch, keinen einzigen Ausfall durch Schädlinge. Weder per Datei noch per E-Mail.

Mehr zu ESET Antivirus-Lösungen hier.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.