Persönlicher Bereich
WebSite Suche
Anmeldung
Login:
Passwort:
Passwort vergessen?
Newsletter
Informationen
Fujitsu Stuttgart Computer Server Monitore

 

IT Sicherheitscheck - Sie sind uns wichtig!

ESET im direkten Vergleich

Technologieführer – Ihr Trumpf gegen Malware

Das unabhängige Testinstitut AV-Comparatives (Innsbruck, Österreich) zeichnete ESET NOD32 Antivirus in den Jahren 2006 und 2007 als "Bestes Antiviren-Produkt" aus. Wohl wissend, dass nur proaktive, präzise arbeitende Technologien Malware stoppen können, und nicht ein bekannter Markenname. Im Jahre 2008 errang ESET NOD32 Antivirus die Auszeichnungen "Beste proaktive On-demand-Erkennung" und "Höchste Geschwindigkeit".

In der folgenden, detaillierten Tabelle haben wir die Testergebnisse von fünf Antiviren-Produkten verschiedener Hersteller gegenübergestellt: ESET NOD32 Antivirus und die bekanntesten Markennamen Symantec, McAfee, Trend Micro und Kaspersky. Entscheiden Sie selbst, welche Software Ihren persönlichen Vorstellungen einer Sicherheitslösung am besten entspricht.

Umfassende Sicherheit

ESET NOD32 Antivirus

Symantec

McAfee

Trend Micro

Kaspersky

VB100-Auszeichnungen für Erkennung aller In-the-Wild-Viren des VB Testsets ohne einen einzigen Fehlalarm (virusbulletin.com, Mai 1998 - Oktober 2008)

57

50

40

16

47

„ADVANCED+“-Auszeichnungen für proaktive und On-Demand-Erkennung (av-comparatives.org, Mai 2005 – August 2008) Advanced+/Advanced/Standard

15/2/0

7/5/5

3/11/3

0/0/3

11/3/3

Verpasste In-the-Wild-Viren in Virus Bulletin-Tests zwischen Mai 1998 und Oktober 2008 (virusbulletin.com)
- On-Access
- On-Demand



0
0

 

31
4

 

71
72

 

73
69

 

35
15

Proaktive Erkennung

 

 

 

 

 

proaktive Erkennung von AV-Comparatives (Mai 2009)

56%

35%*

25%

No Data

50%

Proaktiver Test von AV-Test.org mit 1 Monat alten Signaturen (Januar 2008)

68%

26%*

30%

27%

24%

Performance / Leistungsfähigkeit

 

 

 

 

 

Zeitliche Verzögerung beim Zugriff auf Dateien (virusbulletin.com; August 2008)

0,02 MB/s

0,04 MB/s

0,08 MB/s

No Data

0,04 MB/s

Speicherbedarf (Cleanes System, West Coast Labs, September 2008)

100,63 MB

186,3 MB

157,93 MB

No Data

156,12 MB

Startzeit des Internet Explorer (West Coast Labs, September 2008)

1,94 Sekunden

3,1 Sekunden

3,74 Sekunden

No Data

2,17 Sekunden

Boot-Zeit (West Coast Labs, September 2008)

157 Sekunden

229 Sekunden

187 Sekunden

No Data

168 Sekunden

* Norton AV