Persönlicher Bereich
WebSite Suche
Anmeldung
Login:
Passwort:
Passwort vergessen?
Newsletter
Informationen
Fujitsu Stuttgart Computer Server Monitore

 

MDaemon Mailserver / Mailgateway

KV Safenet Gateways

Das neue Securepoint TERRA KV-SafeNet-VPN-/UTM-Gateway Black Dwarf und die Securepoint KV-SafeNet-UTM-Gateways bieten einen vollständigen VPN- oder UTM-Funktionsumfang, verfügen über einen zertifizierten KV-SafeNet-Zugang über den KV-SafeNet-Provider Medical-IT-Services und sind sehr günstig lieferbar. Die Gateways und Appliances werden ausschließlich über Medical-IT-Services vertrieben. Anfragen zu KV-SafeNet-Gateways für Praxen und Kliniken bereiten wir gern für Sie vor.

Die KV-SafeNet-Gateways und -Appliances richten sich speziell an Arzt-Praxen und Kliniken, die:
  • Online-Abrechnungen mit Kassenärztlichen Vereinigungen,
  • Doktor-to-Doktor-Kommunikation und Datenaustausch (D2D),
  • Zugriff aufs Praxis-Netzwerk von zu Hause und unterwegs
  • und jederzeit sicheren Zugriff auf das Internet
in Ihren Häusern durchführen und anbieten möchten.






Zielgruppen 1 bis 5.000 User

Die Gateways und Appliances eignen sich für 1 bis 5.000 PC-Arbeitsplätzen/Servern und dienen der Komplett-Absicherung des Praxis- und Klinik-Netzwerks sowie der KV-SafeNet-Anbindung und Online-Abrechnung mit den Kassenärztlichen Vereinigungen.

Zielgruppe Arzt-Praxen
Das TERRA UTM-Security Gateway richtet sich speziell an Arzt-Praxen von 1 bis 5 Anwendern und eignet sich hervorragend zur Komplett-Absicherung und der KV-SafeNet-Anbindung und Online-KV-Abrechnung dieser Zielgruppe. Als optimale, stromsparende Einstiegslösung ist das TERRA KV-SafeNet-Gateway Black Dwarf für Administratoren mit Basiswissen über ein intuitives Web-Interface konfigurierbar.

Zielgruppe größere Ärzte-Häuser und Kliniken
Die KV-SafeNet-UTM-Gateways eignen sich für bis zu 500 PC-Arbeitsplätzen/Servern und dienen der Komplett-Absicherung des Krankenhaus-Netzwerks sowie der KV-SafeNet-Anbindung und Online-KV-Abrechnung. Als Appliances-Cluster können bis zu 5.000 User ohne Probleme angebunden werden.

Informieren Sie sich gern im Einzelnen in unserer Feature-Übersicht über alle Funktionen der KV-SafeNet-UTM-Gateways und KV-SafeNet-UTM-Gateways-Lösungen.

 
 


UTM-Konfiguration über das Webinterface

Der Vorteil: Extrem schnelle und sichere Konfiguration! Der Einrichtungswizard beim Start des Gateways ermöglicht die Inbetriebnahme in wenigen Minuten. Das vordefinierte Regelwerk sorgt sofort für eine sichere, erfolgreiche Internet-Verbindung. VPN-Wizards erlauben eine schnelle und einfache VPN-Einrichtung. Das einfache und verständliche Benutzer-Konzept unseres UTM-Gateways und die beigefügten Wizards erlauben es, sehr schnell und effizient Sicherheit in kleinen Unternehmensnetzwerken zu schaffen. Gleichzeitig haben Sie alle notwendigen Funktionalitäten zu einem Preis, den Ihnen kaum ein anderes Produkt bietet.

 
 


Zentrales Konfigurations-Management, Backups und Monitoring mit dem Securepoint Operation Center

Securepoint Operation Center ist die zentrale Konfigurations- und Management-Lösung für alle UTM- und VPN-Systeme von Securepoint. Mit dem Operation Center können beliebig viele Securepoint UTM- und VPN-Produkte zentral gemanagt und automatisch betreut werden. Das ist besonders wichtig, wenn Sie große UTM- und VPN-Infrastrukturen verwalten müssen. Das Securepoint Operation Center ist als lokale Desktop- und als Server-Version integrierbar in Ihr zentrales Backup-Konzept erhältlich.

10 Top Argumente für die Securepoint/TERRA KV-SafeNet-UTM-Gateways und -Appliances

  1. Firewall mit High-End Funktionalität (Deep Packet Inspection).
  2. Spam-Filter mit 99% Erkennungsrate und Server-Abgleich über unser Rechenzentrum.
  3. Virenscanner: Automatisch vorinstallierter und aktivierter Virenscanner, der Emails, Datenanhänge (auch gepackte) sowie Webzugriffe nach Viren untersucht.
  4. Web-Content-Filter: Begrenzen Sie Zugriffe Ihrer Mitarbeiter oder Kinder auf das Internet und bestimmen Sie, welche Email-Anhänge erlaubt sind.
  5. Antiphishing/Antispyware: Der integrierte Schutz vor dem Erspähen sensibler Daten (wie z. B. Online Banking oder Passwörter)
  6. VPN-Gateway: Stellen Sie sichere Verbindungen zu Ihrer Firma/Filiale oder dem Home-Office über das VPN-Gateway her.
  7. Webmanagement für eine bequeme, einfache, intuitive Bedienung und Administration: Mit dem Einrichtungswizard geht das in Sekunden.
  8. Automatische Updates erlauben automatisierte, stündliche Updates sofern eine aktive Lizenz besteht.
  9. Automatische Zeitfunktion erlaubt automatisierte Synchronisation der Uhrzeit aller Rechner im Netzwerk.
  10. Hohe Performance und geringe Kosten bei extrem schneller, sicherer Konfiguration.
Maintenance/Lizenz:
Ein VPN-Gateway benötigt keine zusätzliche Lizenz. Damit Ihr UTM-Gateway immer auf dem aktuellen Stand bzgl. Viren-Updates/Spam-Filter/Software-Updates etc. gehalten wird, benötigen Sie zusätzlich eine kostenpflichtige, aktivierte UTM-Lizenz für ein Jahr. Um den vollen Funktionsumfang des Gerätes in Zukunft sicherzustellen, benötigen Sie nach Ablauf der 12 Monate eine Verlängerung der Lizenz über den gewünschten Zeitraum.