• EDV und Telekommunikation Problem Analyse Lösung

    ITK-Systeme Services und Reparatur

    Sie haben ein Problem? Wir analysieren es und finden die Lösung!

Für Mitel Telefon-Anlagen bieten wir seit 1998 Unterstützung in Form von Installation, Service und Reparatur. Damals wurden die Telefonanlagen der OpenCom 100 Familie und der OpenCom 1000 Familie unter dem Namen DeTeWe entwickelt und vermarktet. DeTeWe wurde dann zu Aastra DeTeWe und Aastra fusionierte dann mir Mitel. 

Mitel OpenCom 100 und Mitel 100 Service Repatur ProgrammierungFalls Ihre Mitel - oder Aastra / DeTewe - Telefon-Anlage oder ein oder mehrere Telefone nicht funktionieren sind die Ursachen teils vielfältig. Störungen entstehen durch Defekte in der Telefonanlage selbst, an der Verkabelung oder an Ihren externen Komponenten. 

Zur Entstörung aller möglichen Fehler verfügen wir über passende Messgeräte und können so qualifiziert den Fehler lokalisieren und beheben. 

Wir bieten unseren Service für fast alle die Telefonanlagen von Mitel (Aastra / DeTeWe) an:

  • Mitel OpenCom 130, Mitel OpenCom 131, Mitel OpenCom 150, Mitel OpenCom 510, Mitel OpenCom X320
  • Aastra OpenCom 130, Aastra OpenCom 131, Aastra OpenCom 150, Aastra OpenCom 510, Aastra OpenCom X320
  • DeTeWe OpenCom 130, DeTeWe OpenCom 131, DeTeWe OpenCom 150, DeTeWe OpenCom 510 
  • Mitel OpenCom 1100, Mitel OpenCom 1200, Mitel OpenCom 1300
  • Aastra OpenCom 1100, Aastra OpenCom 1200, Aastra OpenCom 1300
  • DeTeWe OpenCom 1100, DeTeWe OpenCom 1200, DeTeWe OpenCom 1300

 Wir bieten unseren TK-Anlagen Service in den Regionen um Filderstadt / Stuttgart an.

Fragen zum Thema?

Per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, per Kontaktformular oder Telefon.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.